Aktuelle Fotos der Quellenkönigin

Eröffnung des Bad Vilbeler „Eisspaß“

Am Freitag, 12.11.2021 durfte ich der Eröffnung des diesjährigen Bad Vilbeler „Eisspaß“ beiwohnen. Bei weihnachtlicher Beleuchtung, leckerem Punsch und tollen Unterhaltungen ließ es sich gut an der frischen Luft bei winterlichen Temperaturen aushalten. Dank der Familie Weinheimer, der Stadt Bad Vilbel, der Familie Hinkel (Hassia) und der vielen Sponsoren ist es auch in diesem Jahr wieder möglich, den Eisspaß umzusetzen – eine große Bereicherung für Bad Vilbel, wie ich finde.
Ich wünsche Ihnen allen eine schöne, besinnliche und gesunde Winterzeit.
Es grüßt Sie herzlichst
Ihre Ena I.

Empfang der Narren am 11.11.

Am 11.11.21 um 11.11 Uhr hieß es in Bad Vilbel Helau!
Die Fidelen Sandhasen (1. BVKV Fidele Sandhasen) stürmten gemeinsam mit dem Kinder-Prinzenpaar Mina I. und Leon I. mit Abstand und an der frischen Luft das historische Rathaus in der Bad Vilbeler Altstadt. Da hatte sogar unser Bürgermeister der Stadt Bad Vilbel – Dr. Thomas Stöhr, der zum Ehrenmitglied der Sandhasen ernannt wurde, keine Chance.
Auch wenn die aktuellen Corona-Zahlen keinen Grund zur Freude geben, haben mir die witzigen Büttenreden ein Lächeln ins Gesicht zaubern können – ich hoffe, dass es euch beim Anblick der Bilder genauso geht.
Bleibt gesund!
Es grüßt euch herzlichst
Ena I.

56. Blumenkorso in Bad Ems am 25.08.2019

Gestern fand in Bad Ems „Deutschlands größte rollende Blütenschau“ statt, bei der auch ich ein Teil davon sein durfte. Bei super Wetter, unfassbar schön geschmückten Festwagen und einem tollen Fest, ging es mit dem Cabrio vom Autohaus Fischer-Schädler GmbH durch Bad Ems.
Die Stadt ist traumhaft und es waren bestimmt 30.000 Menschen da – so viele Zuschauer habe ich bisher noch auf keinem Umzug gesehen. Trotz Hitze feierten die Gäste den Blumenkorso und waren – wie ich auch – sehr begeistert von den vielen geschmückten Blüten-Motivwagen.

Weiterlesen

Krönung des neuen Königsteiner Burgfräuleins am 23.08.2019

Am vergangenen Freitag war ich zur festlichen Krönung des neuen Königsteiner Burgfräuleins Sophia und der Verabschiedung von Burgfräulein Charly in der Villa Borgnis eingeladen. Nach dem Gruppenfoto ging es dann gemeinsam zur Burg Königstein hinauf. Der Abend wurde in den „Keller-Räumen“ innerhalb der Burgmauern mit Flammkuchen, Äppler sowie vielen anderen Leckereien und einem wunderschönen Feuerwerk abgerundet.
Vielen Dank, dass ich dabei sein durfte!

Weiterlesen